News

 

Referat: Vielseitigkeit

<    Überblick    >

08.08.2019     Lea Siegl belegte 3. Platz bei der Europameisterschaft der Ländlichen Reiter

 

Bei der EM der ländlichen Reiter in Westerstede Deutschland vom 1. - 4.8. wurde Lea Siegl vom Reitclub Siegl aus Hargelsberg mit dem Pferd Fighting Line dritte.

Nach der Dressur belegte sie unter 66 ReiterInnen aus 9 Ländern den 7. Platz. Durch einen der wenigen 0 Fehlerritten im Gelände und im abschließenden Springen verbesserte sie sich hinter ReiterInnen aus Deutschland und Belgien auf den dritten Platz und bekam so die Bronzemedaille überreicht (Siehe Foto)

Bei der EM gab es auch einen Mannschaftsbewerb bei dem 6 ReiterInnen pro Mannschaft am Start waren und die besten 4 gewertet wurden. Durch gute Leistungen der übrigen Österreicher ( 9. 20. und 31ster Platz) reichte es zum Schluß ebenfalls zum überraschenden 3. Platz und so konnte das Team hinter Deutschland und England eine weitere Bronzemedaile entgegennehmen.



Foto: Ferdinand Croy

<    Überblick    >