News

 

Referat: Noriker

<    Überblick    >

08.11.2019     Sieger des Norikercups 2019 wurden gekürt

 

Die OÖ Norikerreiterinnen kürten am Samstag, den 02.11. im Landgasthof Kastenhuber in Desselbrunn die Sieger und Platzierten der Turnierserie „Erfolgreichster Noriker OÖ“.

In der Dressur Klasse E teilten sich die beiden Schwestern Lisa und Eva Etzer den ersten Platz mit ihren Pferden Plain Lizzy und Sissy. Drittplatzierte wurde Tamara Neuhuber mit Fritzl Elmar. In der Klasse A der Dressurreiter durfte sich Karin Fössleitner mit Fiona über den ersten Platz freuen. Bettina Haefeli belegte mit Tegernsee Vulkan Platz zwei und Nathalie Hütter erreichte mit Leonie den dritten Platz. Im Springcup war Bettina Haefeli mit Max ME siegreich. Die Platzierten durften sich über Sach- und Geldpreise vom OÖ Pferdezuchtverband freuen.
Im Rahmen des Saisonabschluss blickte man auf ein erfreuliches Jahr zurück, denn bereits 14 oberösterreichische Norikerreiterinnen gingen bei den heurigen Bundesmeisterschaften der Ländlichen Reiter und Fahrer im August in Stadl-Paura an den Start. Diese Zahl spiegelt die wachsende Beliebtheit des Norikerpferdes definitiv wieder. Doch im Norikersport steht nicht nur die Leistung im Vordergrund: die beiden Referentinnen Karin Fössleitner (OÖ Pferdesportverband) und Sarah Schlüsselbauer (OÖ Ländlicher Landesverein) sind stets um eine gemütliche Atmosphäre und um den Zusammenhalt der Gruppe bemüht. So wurde der Abend in gemütlichem Ambiente in nicht mehr ganz so kleiner, aber feiner Runde genossen.
Katharina Eller


Dankeschön an Martin Achleitner


Gemeinschaftsfoto mit den Norikerreiterinnen, Martin Achleitner und Dr. Peter Zechner


Siegerehrung Klasse E Dressur


Siegerehrung Klasse A Dressur



Siegerehrung Springen

Fotos Tamara Neuhuber

<    Überblick    >