News

 

Referat: Haflinger

<    Überblick    >

10.07.2018     Beste Bedingungen für Dressur- und Springreiter bei den Landesmeisterschaften in Lasberg

 

Am zweiten Lasberger Turnierwochenende vom 23. bis 24. Juni ging es für die Haflinger-, Noriker- und Ponyreiter um den offiziellen Landesmeister-Titel in den Sparten Dressur und Springen.

Am Samstag gingen die Dressurbewerbe und am Sonntag die Springbewerbe über die Bühne. Wie schon beim ersten Turnier Anfang Juni, legte der Reitverein Lasberg wieder viel Wert auf ein freundliches und familiäres Ambiente. Somit fanden Reiter, Pferde und Zuschauer beste Bedingungen vor. Der Sommer hatte an diesem Wochenende eine Pause eingelegt, Reiter und Pferde freuten sich über die kühleren Temperaturen. Die Zuschauer konnten sich zwischendurch bei köstlichen Schmankerl, Punsch und Glühmost aufwärmen.

Auch die Nachwuchsreiter konnten am Turnierwochenende ihr reiterliches Können zeigen. Beim Dressur-Bewerb „First Ridden“ zeigten Viktoria und Jakob Lindner aus Lasberg wie talentierte sie sind. Am Sonntag war dann die Führzügelklasse an der Reihe, hier zeigten acht junge Mädchen und Buben wie tüchtig sie schon im Sattel sitzen.

Der Reit- und Fahrverein bedankt sich bei allen Reitern und Zuschauern fürs reiten und zuschauen.

Ergebnisse Meisterschaft Dressur:

Haflinger Jugend
1. Anja Salhofer mit Lavinja (URFV Kobernaußen)
2. Lena Dallinger mit Sonnblick (Reitclub Neumarkt i. M.)
3. Jana Scherfler mit Warrick (URFV Kobernaußen)

Noriker
1. Katrin Schaurhofer mit Ziron Schaunitz XVI (Reitverein am Pichl)
2. Sarah Schlüsslbauer mit Hesta (Reitverein Mühlheim)
3. Karin Fössleitner mit Fiona 47 (URFV Bad Ischl)

Haflinger Allgemeine Klasse
1. Julia Burgstaller mit Sando Kan (URFV Kobernaußen)
2. Harald Hüttner mit Mendy 4 (URFV Traunsee)
3. Nadja Lang mit Starello 2 (Sportunion Reitverein Waldzell)

Ergebnisse Meisterschaft Springen:

Haflinger Jugend Springen:
1. Lilli Sophie Steinbichl mit Sommertau (Reitclub Neumarkt i. M.)
2. Lena Strasser mit Mo Mercy 2 (Sportunion Almtaler Reit- und Fahrverein)
3. Lena Dallinger mit Sonnblick (Reitclub Neumarkt i. M.)

Haflinger Junioren Springen:
1. Melanie Lechner mit Salomon (URFV Seewalchen-Haining)
2. Sandra Sternberger mit Novell (Sportunion Almtaler Reit- und Fahrverein)
3. Annalena Hintermaier mit Stromboli 6 (URFV Kobernaußen)

Haflinger Allgemeine Klasse
1. Lisa-Maria Stieglbauer mit Stuart Little 5 (Sportunion Almtaler Reit- und Fahrverein)
2. Petra Eva Götzendorfer mit Nagano 3 (Union Reitverein Grünau)
3. Julia Stallinger mit Saratoga 6 (Sportunion Reitverein Waldzell)

Pony Kinder
1. Maxima Schweiger mit Fiona 35 (Union Pferdesportclub Dornleiten)
2. Fiona Würmer mit Oisin Schueracher (Union Pferdesportclub Dornleiten)
3. Maria Dorninger mit Sissi 55 (URFV Neumarkt i. M.)

Pony Jugend
1. Melanie Lechner mit Quampus De Maguelonne (Union Reitverein Seewalchen-Haining)
2. Miriam Weingartner mit Castellioni’s Mistress (Reitclub Stall Castellioni)
3. Lisa-Marie Gruber mit Lady Stallion (Union Pferdesportclub Dornleiten)

Pony Allgemeine
1. Ines Mühlböck mit Castellioni’s Kondor (Reitclub Stall Castellioni)
2. Viktoria Wolf mit Dolce Vita 11 (Sportunion Almtaler Reit- und Fahrverein)
3. Tina Rautnig mit Don Diego 6 (URFV Bad Zell)










Fotos: Patricia Koppenberger Fotografie

<    Überblick    >